Gefahren im Internet

Sie dürfen diese Seiten nicht benutzen, bevor sie den folgenden Text gelesen haben

Nach einem kürzlich ergangenen Urteil zum Datenschutz weise ich Sie darauf hin, dass auf den folgenden Seiten Werbung von Amazon, 1&1 und über Goolge AdSense, Facebook-Plugins, Google-Plugins und Twitter-Plugins eingebunden sein können (nicht alle sind eingebunden, können aber in der Zukunft vorhanden sein).

Plugins sind zum Beispiel der Facebook Like-Button. Diese Plugins und die Werbung werden schon seit Jahren von vielen privaten und gewerblichen Webseiten genutzt. Diese Plugins und die Werbung sammeln Daten zum Benutzerverhalten ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Seite öffnen, wahrscheinlich die IP-Adresse mit der Sie im Internet unterwegs sind und sie speichern möglicherweise Cookies auf Ihrem Rechner. Man sagt, diese Plugins sammeln ungefragt personenbezogene Daten der Webseitenbesucher.

Neben diesen normalen Plugins und der Werbung, die Daten sammeln, ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass Geheimdienste aus aller Welt, staatliche Organisationen, Anwälte und Gehilfen sowie alle Arten von Suchmaschinen, Viren, Phishing-Software, Würmer, Trojaner und was es alles gibt, versuchen sie über die Nutzung des Internet auszuspionieren.

Welche Daten tatsächlich von diesen Unternehmen durch den Besuch meiner Seite erfasst werden, kann ich Ihnen nicht sagen, hierfür wenden Sie sich bitte an Google, Amazon, 1&1, Facebook und Twitter, deren Dienste auf den folgenden Seiten eingebunden sein können. Ich glaube auch, dass diese Firmen und Organisationen gegen den Datenschutz verstossen, wenn Sie mir, die über Sie gespeicherten Daten verraten würden. Wenn Sie die Seiten von Partnerbarometer nutzen wollen, erklären Sie sich automatisch damit einverstanden, dass ich Ihnen nur Auskunft über die Daten geben kann, die auf meinen Seiten von Ihnen über Eingabefelder abgefragt werden. Sie sind sich im klaren darüber, dass Sie durch die Nutzung des Internet im allgemeinen und damit auch durch die Nutzung meiner Seiten, Daten über Sie und Ihr Nutzerverhalten gesammelt werden.

Ansonsten muß ich Ihnen die Nutzung meiner Seiten (und des Internets) ausdrücklich untersagen.

Das sollten Sie wissen, bevor Sie starten

Wenn Sie sich als Gast anmelden, werden die Geburtsdaten in einem Cookie gespeichert, das auf Ihrem Computer durch den Browser angelegt wird. Dieses Cookie speichert diese Daten für ein paar Tage, bevor es automatisch gelöscht wird. Wenn Sie die Seite wieder besuchen, können die Daten, die Sie bei Ihrem letzten Besuch eingegeben haben, wieder verwendet werden.

Um die Berechnungen durchzuführen, werden das Geburtsdatum, die Geburtszeit und der Geburtsort abgefragt. Ohne diese Angaben ist eine Berechnung nicht möglich. Die Angaben der Geburtszeit müssen so genau wie möglich angegeben werden. Denn nur wenige Minuten Differenz können bewirken, dass ein oder sogar mehrere Planeten in einem anderen Haus stehen und damit das Horoskop zumindest zum Teil anders ausfallen wird.

Herzliche Grüße und viel Glück.